Startseite > fitness > Crossfit 12.03.2011

Crossfit 12.03.2011

Nach einem großartigen Dehnprogramm zum Aufwärmen traten Männlein gegen Weiblein an. Jeweils 10 Minuten Pro Übung. Die Gruppenmitglieder wechseln sich ab.

* Barbell Lunges (20kg für die Herren)
* Kettlebell Push-Ups
* Burpees

Jeweils 10 Minuten. Die Weiblein gewannen mit circa fünf Einheiten Vorsprung – Glückwunsch.

Anschließend ging es zu Mandy’s ins Pollo Campo: halbes Huhn mit Bratkartoffeln und Salat. Nicht allzu gesund, aber auch nicht zu übel und recht lecker. Mit 7,30€ aber sehr sportliche Preise.

Abends gab’s dann gebratene Süßkartoffel mit Hirtenkäse. An sich recht lecker, nur widerstrebt mir irgendwann die Süßkartoffel einfach. 500g sind wohl zu viel.

Crossfit fand das erstemal in den neuen Räumen statt am Czernyring. Leider für mich etwas weiter weg, aber sehr schick und endlich ohne Hausmeister.

Advertisements
Kategorien:fitness
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: